Holsteiner Katenschinken - EntwicklungDer Beginn des Industriezeitalters war zugleich der Beginn der gewerblichen Schinkenräucherei. Im 19. Jahrhundert herrschte Hochbetrieb in den dörflichen Räucherkaten. Denn zum einen erfreute sich die schleswig-holsteinische Spezialität größter Beliebtheit, zum anderen hatte sich die Architektur mit der Einführung des Schornsteins vom häuslichen Räuchern abgekehrt.

Heute gibt es noch wenige traditionelle Räucherkaten, die an diese Zeit erinnern und der Liebe der Schleswig-Holsteiner zu ihrem Original ein unverwechselbares Gesicht geben. Die historischen Bauernkaten und saisonalen Schinkenfeste sind längst eine Attraktion für Touristen ebenso wie für die kleinen und großen Nordlichter, die hier »tohuus« sind!